Seminare im Mai

Wertschätzende Kommunikation

Wertschätzende Kommunikation 

Wie sprichst Du mit mir? 

Die Bindung zwischen einem Erwachsenen und einem Kind wird nicht unwesentlich durch die Art und Weise der verbalen und nonverbalen Kommunikation zwischen beiden beeinflusst.

Durch die Interaktion erhält das Kind wesentliche Impulse für seine sprachliche, sozial-emotionale und kognitive Entwicklung.
Schwierig wird es für das Kind, wenn eine Machtungleichheit in der Beziehung zwischen Kind und Erwachsenen besteht und Forderungen an das Kind gestellt werden, wie z.B.:
„Sprich in ganzen Sätzen!“, „Sitz still!“, „Mach beim Essen den Mund zu!“ und
„Wie heißt das Zauberwort?“ 

Jegliche Kommunikation mit Kindern und vor allem deren Art und Weise beeinflussen das Selbstbild und das Selbstbewusstsein der Kinder.
Daher ist es wichtig unsere tägliche Kommunikation mit Kindern immer wieder zu reflektieren. 

 

Anmeldung

Seminar Wertschätzende Kommunikation| 04.04.2020 |

Innerhalb von zwei Wochen nach dieser Seminaranmeldung erhalten Sie den Anmeldungsvertrag per Post.
Bitte unterschreiben Sie diesen und senden ihn an uns zurück - vielen Dank.